Inselnachrichten: Herbstmomente auf der Mainau

Der Herbst ist angekommen: Früh morgens umgibt die Insel Mainau an manchen Tagen eine fast mystische Stimmung, wenn sich der Nebel über den Bodensee legt und an klaren Tagen beschert uns der Herbst die schönsten Sonnenaufgänge im Morgenrot. Im Dahliengarten bieten die Dahlien in mannigfaltigen Farbvariationen noch zahlreiche Motive für herbstliche Fotos. Die Bäume im Arboretum schmücken sich mit einer herbstlichen Farbpalette. Begeben Sie sich doch einmal bei einem Spaziergang durch den Park auf eine kleine Herbstfarben-Entdeckungsrunde.

Farbenprächtige Akzente vor strahlend blauer Herbsthimmelkulisse: Chrysanthemen, kombiniert mit verschiedenen Gräsern, verschönern unsere Balustrade am Italienischen Rosengarten.

Wrooom, ab heute darf im Schloss gespielt werden ;-) Besuchen Sie unsere Winterausstellung "SIKU - kleine Autos, große Welt".

Blauvioletter Herbstblüher: Mit seinen helmförmigen Blüten schmückt der Herbst-Eisenhut (Aconitum carmichaelii 'Arendsii') unseren Staudengarten.

Herbstfarbenleuchten im Staudengarten: Auch der Kerzen-Knöterich (Bistorta amplexicaulis) gehört mit seinen Blütenkerzen in kräftigem Bordeaux zur herbstlichen Mainau-Farbenpalette.

Filigrane Schattenschönheit: Die Krötenlilie (Tricyrtis formosana 'Empress') stammt ursprünglich aus Ostasien. Mit ihren außergewöhnlichen weißen und violett gepunkteten Blüten ist sie jetzt im Oktober an der Teichanlage der Star.

Schauen Sie mal, wer hier die rosa Blüten der Bergenie 'Herbstblüte' besucht und eine kleine Nasch-Auszeit nimmt: der Kleine Admiral (Vanessa atalanta).

Zum Vernaschen schön ist auch der Ageratumdost (Ageratina altissima 'Chocolate'): Seine weißen pinseligen Blütenköpfe bilden einen markant schönen Kontrast zum dunkelbraunen Laub des Korbblütlers.

Haben wir etwa schon Frühling? Nein, Krokusse gibt es auch im Herbst bei uns. Die violetten Herbstblüher (Crocus speciosus) zieren unseren Staudengarten.

Einfach dufte: Der Lebkuchenbaum im Dahliengarten (Cercidiphyllum japonicum) ist ein goldgelbes Herbstspektakel und verströmt dort seinen leckeren Duft nach Karamell.

Pompöse Pompon-Dahlie im Dahliengarten: Die schwarzrote Dahlie 'Black Tucker' verzaubert uns mit ihren kugelrunden Blütenbällen.

Täglich färbt sich die Mainau etwas bunter: Farbenfroh leuchtet z.B. die Yama-Sakura-Bergkirsche (Prunus sargentii) im Arboretum...

Für einen herbstlicher Farbenrausch in feurigem Orangerot sorgen die Dekorative Dahlie 'Karma Fiesta' und der sich langsam rotfärbenden Amberbaum (Liquidambar styraciflua) an der Italienischen Blumen-Wassertreppe.

Herbstliches Garten-Idyll: Im Platanenweg 5 schimmern die Ziergräser und blühen die Dahlien, hier laden Sitzmöglichkeiten zum Entschleunigen und Herbstsonne tanken ein.

Pinkes Früchtchen: Das Pfaffenhütchen (Euonymus europaea) ist ein heimischer Strauch, der jetzt im Herbst besonders durch seinen farbenfrohen Fruchtschmuck ins Auge fällt.



Außerdem auf der Insel Mainau:

Guten Appetit zum Jahresmotto "Sonne, Mond und Sterne":

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen schönen Mainau-Tag.

Ihr Team der Mainau - Blumeninsel im Bodensee

Wir beraten Sie auch gerne persönlich:
E-Mail: info(at)mainau.de oder Tel.: +49 7531 303-0

‹ Zurück

© 2020 | Mainau GmbH - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung